Lemiesche Lyrik 5: Frische Freundschaft

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Lemiesche Lyrik 5: Frische FreundschaftGeile Gerdy und ich schleichen leise entlang dem Waldrand näher. Wie wir erwarten wird da jett richtig hart gefickt von das deftige Paar im Rasen unserer Wiese. Der Wömme hat es klar verdient mal gut faul auf seinen Rücken zu liegen, während die heisse Helmy ihm hart durchfickt, alsob sie einen Rodeo gewinnen woll. Ihre Titten tanzen vor unsere Augen einen erotische Tittentango, weil der Wömme ihre Brüste faul nicht mal anfasst. Offenbar extra angetörnt von unsere Bestrafung kommt sie viel einfacher, schneller und vor allem lauter wie nie zuvor! Sie kommt nochmals, sobald wir uns hinlegen auf nur wenige meter Entfernung. Ich zie meine geile Gerdy näher an mich heran, sticke meine kleinste Finger in ihren Sternchen, weil wir sehen wie der Wömme die heisse Helmy jetzt auch hart aufs Arsch klatscht und ihr kommandiert:”Bitte umdrehen heisse Helmy und mich mit deinem Analkanal weiter verwöhnen!” — “Mach’s dir auch und versuche zu kommen genau wenn deine bahis siteleri Schwangere Schwester es bekommt!” flüstere ich meine junge und unerfahrene, aber sehr erregte und errötete Erotikpartnerin ins Ohr.—————————————————————————————————————————————–Geile Gerdy dreht ihr Gesicht zu Mir “Was sagst Du, Schwanger?”– “Schätze ich, ich riechte ihre Reife vor zwei Stunden! Falls nicht von mir, bestimmt vom Wömme …Oder von uns beides, das kann auch passieren! Zwar relativ selten, aber dies mal doch sehr wahrscheinlich, schätze ich. Zu viele Emotionen geben ja ihr extra Hormonen hin! Meine liebe kleine geile Gerdy, Du bist jetzt auch früchtbar, weisst Du! Wollen wir welche kleinere Mädel machen dieses warmes Wochenende? Meiner Meinung nach, soll eine im Kopf und Körper gesunde früchtbare Frau möglichst jung ihre Kinder bekommen. Zwei, drei oder vier. Fertig. Los!”Geile Gerdy grinselt canlı bahis und rechnet mit mir laut vor: “Also erster Tochter mit achtzehn, mit zwanzig habe ich schon sogar zwei oder drei. Mit fünfundzwanzig gehen die erste zwei schon zur Schule. Und vor meinem Vierzigsten sind wir sie schon los und fangen an durch die ganze Welt zu reisen!…” Wenige minuten schweigt sie und denkt offenbar hart nach über ihre – das heisst unsere – Möglichkeiten in diesem Bereich.”Einfach langsam möchte ich’s. Nicht aufs Rad. Besser Pferd und Wagen, wie früher normal war. Kost fast nichts! Schleppen wir unsere wichtigste Sachen mit und können anhalten wo wir wollen. Ich will über Landesstrassen durch den Balkan, dieTurkei und Persien zum Indien gelangen und irgendwie von da aus durch die Bergen nach West-China zum Ujguren in der Wüste geraten … Haben wir jahrenlang zu tun und immer mit der Ruhe!” — “Warum machen wir das nicht sofort nach dem Sommer und meinem Examen? fragte ihr, meine eigene geile canlı bahis siteleri Gedanken freigebend.——————————————————————————————————————————————- Wir waren das Liebespahr im Rasen komplett vergessen! Die kleine geile setzte sich auf mich und bat mich ihr aus ihr Lemiesch zu entführen, richtung Caravanserai, Kurdistan, Baluchistan in Indien runter und daganz rum und wieder hoch bis Kasjgar in die Gobi-wüste. Warum sie so gerne mit mir in Wüste wohnen wollte, hab ich ihr nicht gefragt. Aber ihre wilde Fantasien steckten meine geile Gedanken an … Persien, Indien, China, uralte Kulturen. Frauen die lebenslang jung bleibenWas wäre falls ich die geile Gerdy genug zur Bisexualität verführen könnte? Manche Mögliche Trios unterwegs mit junge Mäde,l oder sogar Junkfrauen! ===============================================================================Was denken Sie, meine liebe Leser(inne)n was ich uns wünsche, wie wir verreisen wollen, wohin, wie lange?===============================================================================Urheberrecht bei Professor poet-PETER, alias petdyke, oder im Reisepass: Peter Dijkema, Amsterdam, 27-09-17

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir